Navigationspfad (Breadcrumb)

Betrifft die Webseiten unter der Adresse: https://www.drmolzen-kiel.de

Verantwortlicher:
Dr. Heiner Molzen, Lüdemannstr. 33, 2411 Kiel, Tel.: 04 31 / 33 28 23,

Datenschutz

Ich nehme als Betreiber dieser Webseiten den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Ihre personenbezogenen Daten werden streng vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften (DS-GVO) sowie dieser Datenschutzerklärung behandelt.

Ich weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation über ein Kontaktformular oder per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

1. Welche personenbezogenen Daten werden auf dieser Homepage erhoben?

Die Nutzung meiner Webseiten ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit personenbezogene Daten (z. B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis.

Es werden nur dann personenbezogene Daten erhoben und genutzt, wenn ein gesetzlicher Grund für die Erhebung und Nutzung vorliegt. Ich erhebe und verwende personenbezogene Daten nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Webseite sowie der angebotenen Inhalte und Dienstleistungen erforderlich ist. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, die dazu dienen, einen Rückschluss auf Ihre Person zuzulassen (z. B. Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer).

Aufgrund Ihrer freiwilligen Eingaben auf der Webseite erhebe ich Daten beispielsweise über das Kontaktformular (z. B. Vor- und Nachname und Ihre E-Mail-Adresse) oder beim Download und der Bestellungen von Medien oder Publikationen (z. B. Ihre Adresse). Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Die von Ihnen eingegebenen Daten dienen alleine der Kontaktaufnahme bzw. dem Versand Ihrer Bestellung und werden in der Regel nach einem Jahr gelöscht.

Wenn Sie nach Ihrer Kontaktaufnahme über meine Homepage oder per Email eine psychotherapeutische Behandlung in meiner Praxis beginnen, so verlängert sich die Aufbewahrungsfrist Ihrer Kontaktdaten (sowie sämtlicher Behandlungsdaten) durch gesetzliche Vorgaben auf 10 Jahre nach Behandlungsende.

Im Kontaktformular weisen wir Sie nochmals auf den Zweck der Datenerhebung und auf diese Datenschutzerklärung hin.

2. Welche Informationen werden noch erfasst?

Beim Aufruf meiner Webseite wird Ihre IP-Adresse (d. h. die eindeutige Identifikation Ihres Computers im Internet) und der von Ihnen verwendete Browser (z. B. Microsoft Internet Explorer, Mozilla Firefox oder Apple Safari) mit dem Zeitpunkt und Inhalt Ihres Abrufs einschließlich der übertragenen Datenmenge und der Meldung, ob der Abruf erfolgreich war, erfasst. Die dabei verwendete Technik, die Verwendung dieser Daten und die Maßnahmen zum Schutz Ihrer Privatsphäre werden in den folgenden Abschnitten näher erläutert.

Sie haben die Möglichkeit, die Erfassung Ihrer Nutzungsdaten zu verhindern: Erstens können Sie beim ersten Aufrufen meiner Webseite das eingeblendete Dialogfeld nutzen, indem Sie auf „Ablehnen“ klicken und somit die Verwendung von „Cookies“ (Siehe 2.1.!) verhindern. Zweitens können Sie am Ende des Abschnitts 2.2. dieser Datenschutzerklärung die Analyse Ihrer Nutzungsdaten durch Google ausschließen.

2.1. Verwendung von Cookies

Meine Webseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, das Online-Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der hierbei verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Webseiten eingeschränkt sein.

2.2. Nutzung von Google Analytics nach EU Datenschutz-Richtlinien

Meine Webseiten benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Google Analytics verwendet ebenfalls Cookies (siehe 2.1.), also kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihres Nutzungsverhaltens beim Besuch meiner Webseiten ermöglichen (z. B. Welche Seiten wurden aufgerufen? Wie lange war die Verweildauer auf einzelnen Seiten? Welche Links wurden angeklickt?). Die mit dem Cookie erfassten Informationen über Ihre Benutzung meiner Webseiten werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. In meinem Auftrag wird Google als Dienstleistung („Google Analytics“) diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseiten auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten- und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Auf meinen Webseiten wurde zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten die IP-Anonymisierung für Google Analytics aktiviert. Bei aktivierter IP-Anonymisierung wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt, bevor sie an einen Server übermittelt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und erst dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Mit einer gekürzten IP-Adresse ist keine eindeutige Identifikation Ihres Computers mehr möglich.

Sollten wir über weitere personenbezogene Daten unserer Webseiten-Nutzer verfügen, werden wir diese nicht mit Website-Tracking-Daten (z. B. Google Analytics) oder weiteren nicht-personenbezogenen Daten zusammenführen.

Die von Google Analytics auf diesen Webseiten erhobenen, anonymisierten Daten werden durch Google nach 14 Monaten gelöscht.

Ihr Besuch auf www.drmolzen-kiel.de wird gegenwärtig durch den Analysedienst Google Analytics aufgezeichnet und ausgewertet. Falls Sie dies nicht wünschen, klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link, um die Erfassung Ihres Besuchs auf meinen Seiten durch Google Analytics zukünftig zu verhindern (Opt-out):

(Gilt nur für den aktuellen Browser und nur für diese Webseite!)

2.3. Deaktivierung von Cookies und Webanaylsediensten

Die meisten Programme zur Betrachtung von Webseiten (Browser) bieten die Möglichkeit, durch entsprechende Einstellungen die Speicherung von Cookies zu verhindern. Ich weise Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht alle Funktionen meiner (und auch fremder) Webseiten in vollem Umfang werden nutzen können.

Weiterhin haben Sie die Möglichkeit, die Webanalyse von Google Analytics durch eine spezielle Erweiterung Ihres Browsers vollständig zu unterbinden (ein sog. Add-on oder Plug-in). Dies verhindert die Nutzerdatenanalyse durch Google sowohl auf meinen, als auch auf anderen Webseiten, die diesen Dienst verwenden. Hierfür bietet Google unter folgendem Link eine entsprechende Datei an, die Sie herunterladen und installieren können: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de Nach der Installation wird beim Aufruf einer Webseite, die Google Analytics verwendet, ein spezielles Opt-out Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Nutzerdaten verhindert.

3. Wofür werden die Daten genutzt?

Die durch Ihren Webseitenbesuch gewonnenen Daten werden ausschließlich zur Bereitstellung, Optimierung und Sicherheit des Internetangebots genutzt. Mit Ihrer Einwilligung werden Ihre durch Texteingabe übermittelten Daten nur zur Entgegennahme und Bearbeitung Ihrer Mitteilung (z.B. über das Kontaktformular) oder zur Abwicklung Ihrer Bestellung genutzt.

Ihre Daten werden in keinem Falle zur Profilbildung oder zu Werbezwecken genutzt und werden nicht an Dritte weitergegeben.

4. Kontaktformular und E-Mail-Verkehr

Wenn Sie über das Kontaktformular meiner Webseite oder per Email mit mir in Kontakt treten, werden die eingegebenen Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage lokal auf Computern bzw. Festplatten der Praxis gespeichert. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie mir auf diesem Weg diese Daten übermitteln. Die Übertragung der Eingaben aus dem Kontaktformular erfolgt verschlüsselt (SSL-Verschlüsselung) und kann von Dritten nicht mitgelesen werden. Dennoch kann die Abhörsicherheit der Datenübertragung nicht garantiert werden, da Sicherheitslücken auf den Endgeräten der Nutzer nicht ausgeschlossen werden können. Indem Sie das Kontaktformular ausfüllen und an mich senden, willigen Sie ausdrücklich in die oben dargelegte Datenerhebung und -verarbeitung ein und nehmen die bestehenden Risiken zur Kenntnis.

5. Welche Rechte hat der Besucher der Webseite?

Sie haben das Recht, der Speicherung personenbezogener Daten durch diese Webseiten zu widersprechen. Hierfür wurden technische Möglichkeiten geschaffen (Cookie-Hinweis mit Möglichkeit zur Ablehnung von Cookies; Opt-out-Funktion gegen die Nutzerdatenanalyse). Sie haben das Recht auf kostenfreie Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Sie haben das Recht auf Löschung oder Berichtigung der zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Ihre Rechte können Sie schriftlich oder per E-Mail gegenüber der im Impressum genannten Stelle geltend machen.

Ungeachtet dessen haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Ortes der mutmaßlichen Datenschutzverletzung, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Datenschutzgrundverordnung verstößt.

6. Hinweis auf Verschlüsselung

Die Webseiten der Domain www.drmolzen-kiel.de unterstützen den gesicherten Zugriff über das HTTPS/SSL-Protokoll. Dadurch ist eine abhörsichere Übertragung der Daten technisch gewährleistet.

7. Änderung der Datenschutzbestimmungen

Ich behalte mir vor, diese Datenschutzerklärung bei Bedarf anzupassen, damit sie den aktuellen Anforderungen entspricht. Für Ihren erneuten Besuch gilt jeweils die aktuelle Datenschutzerklärung.

Skype

Klicken Sie auf das Skype-Symbol rechts, um einen Skype-Anruf zu machen. Bitte beachten Sie dabei die telefonische Erreichbarkeit der Praxis.

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwendet diese Webseite Cookies und den Analysedienst Google Analytics. Indem Sie diese Website
verwenden und sich darauf bewegen, akzeptieren Sie, dass Ihre Nutzeraktivitäten selektiv in Cookies aufgezeichnet und ausgewertet werden können.

Weitere Informationen Einverstanden (OK) Ablehnen (NO)