Navigationspfad (Breadcrumb)

Weblog und Aktuelles aus der Praxis

Malische Mädchen erhalten SchulbildungHoffnung ist in der Psycho­therapie ein zentrales Ele­ment: Hoffnung auf Linderung eines Leids, Hoffnung auf Genesung, Hoffnung auf Ver­änderung, auf eine bessere Zukunft. Menschen, die Hoff­nung haben sind wider­standsfähiger gegen Krankheiten, sie sind aktiver und motivierter bei der Bewältigung ihrer Probleme, sie halten Durststrecken durch und geben nicht auf. Hoffnung und die Fähigkeit zur Hoffnung zählen zu den wichtigsten Resilienzfaktoren, die seelische Widerstandskraft ausmachen. Psychotherapeutisch ist es daher oft von zentraler Bedeutung, diese Widerstandskraft wieder zu beleben, zur Hoffnung zu motivieren und Strategien zu entwickeln, mit Rückschlägen und Niederlagen so umzugehen, dass die Hoffnung nicht verlischt und verloren geht.

Weiterlesen: 10 Jahre voller Hoffnung

Der Rückenrelaxer misst die Muskelspannung im NackenbereichWährend meiner Tätigkeit an der Universitätsklinik in Ulm befasste ich mich im Rahmen eines Forschungsprojektes mit der Frage, ob Biofeedback auch an einem Bildschirm-Arbeitsplatz eingesetzt werden kann, um Beschwerden und Schmerzen in Rücken, Schultern und Armen zu lindern. Dabei kam ein neu entwickeltes, tragbares Gerät zum Einsatz (Rückenrelaxer®), das die gemessene elektrische Muskelaktivität des Trägers als visuelles Feedback an den Arbeitsplatzrechner überträgt und grafisch am Bildschirm anzeigt. So soll der User in die Lage versetzt werden, rechtzeitig Verspannungen entgegenzuwirken. Die vielversprechenden Ergebnisse konnten nun in einer Fachzeitschrift für Arbeitsmedizin veröffentlicht werden. Das Abstract des Beitrags ist hier abrufbar. Lesen Sie zum Thema Biofeedback auch diesen Beitrag.

Kieler FlaggeA few years ago I was asked, if I would do psychotherapy sessions in English, too. After a short moment of hesitation I decided to give it a try. My first client was a student from India. She suffered from panic attacks, which kept her from continuing her studies. This disorder can be treated quite effectively by cognitive behavior therapy. We agreed to do five preliminary sessions at first. In these sessions I outlined the treatment approach and interviewed her on her biography and current life situation. While we were talking I began to take notes as I usually do during sessions. I took these notes in English at first. Surprisingly I wasn't quite able to write down a proper sentence, while I was having a conversation in English at the same time!

Weiterlesen: Psychotherapy in English

SüdfriedhofMeine Praxis befindet sich in der Lüdemannstraße 33 im Kieler Stadtteil Südfriedhof, der von Jugendstilhäusern und Backsteinfassaden aus der Gründerzeit geprägt ist und ab 1870 planmäßig errichtet wurde. Neben dem schönen, parkähnlichen Friedhofsgelände (13 ha, 1869 angelegt) mit seinem alten Baumbestand, den eindrucksvollen Grabkapellen und Mausoleen bekannter Kieler Bürger (u. a. Howaldt, Sartori, Groth) fielen mir die Straßennamen in der Nähe der Praxis auf, die allesamt auf berühmte Kirchenmänner hindeuten:

Weiterlesen: Wer war eigentlich Lüdemann?

Steg und Badehaus DüsterbrookZum 1. April 2017 haben sich durch die neue Psycho­therapie-Richtlinie einige gravierende Ver­änderungen in der psychothera­peutischen Versorgung ergeben, die auch meine Praxis betreffen. Aus Patien­tensicht besonders zu begrüßen sind dabei vor allem die neuen Regelungen zur telefonischen Erreichbarkeit und die Einführung der "Psychotherapeutischen Sprechstunde". Ab dem 2. Quartal 2017 sind alle niedergelassenen Psychotherapeutinnen und Psychothera­peuten verpflichtet, in einem vorgegebenen Umfang persönlich telefonisch erreichbar zu sein, ein Anrufbeantworter reicht also nicht mehr.

Weiterlesen: Neue Psycho­therapie-Richtlinie

Seite 1 von 2

Skype!

Klicken Sie auf das Skype-Symbol rechts, um einen Skype-Chat mit Dr. Molzen zu starten. Bitte beachten Sie dabei die telefonische Erreichbarkeit der Praxis.

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwendet diese Webseite Cookies und den Analysedienst Google Analytics. Indem Sie diese Website
verwenden und sich darauf bewegen, akzeptieren Sie, dass Ihre Nutzeraktivitäten selektiv in Cookies aufgezeichnet und ausgewertet werden können.

Weitere Informationen Einverstanden (OK) Ablehnen (NO)